HAUS DER INNOVATIONEN

Als Einrichtung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) bietet das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) Förderprogramme, Veranstaltungen und Vernetzungsangebote für Start-ups, Medienschaffende sowie Journalistinnen und Journalisten. Ziel ist die Stärkung der Medienvielfalt und die Entwicklung nachhaltiger Lösungen für die Medienlandschaft in Berlin-Brandenburg. In Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen setzt das MIZ Babelsberg Angebote zur Förderung von Medienkompetenz um.

Aktueller Themenschwerpunkt

Das MIZ richtet seine Arbeit regelmäßig auf einen Themenschwerpunkt aus. Aktuell dreht sich alles um "Mensch/Maschine – der Journalismus in Berlin-Brandenburg auf dem Weg in die Zukunft". Das MIZ widmet sich damit dem Thema Künstliche Intelligenz im Journalismus und in der Medienwelt.

Eine Netzwerkstruktur im Hintergrund mit dem Titel des Schwerpunktes: Mensch-Maschine – der Journalismus in Berlin-Brandenburg auf dem Weg in die Zukunft

Aktuelle Förderprojekte

In der MIZ-Innovationsförderung entwickeln die Teams neue Lösungen für die Medienwelt und den Journalismus. Hier gibt es mehr Informationen zu laufenden und abgeschlossenen Projekten.

Ein Entwickler präsentiert seiner Kollegin auf dem Smartphone eine App

Aktuelles

Ein rot leuchtendes Schild mit der Aufschrift "On Air"

Bei dem fünftägigen Online-Kompaktprogramm vom 20. bis 24. September 2021 lernt ihr gemeinsam mit Radioexpertinnen und -experten die Grundlagen der Hörfunkproduktion.

Ein Platkat auf einer Litfaßsäule weist unter der Überschrift "Was wollt ihr eigentlich?" auf das neue Dialogformat von Radio Potsdam hin
Foto: Radio Potsdam

Mithilfe der vom Team Crowdlupe in der MIZ-Förderung entwickelten Dialogsoftware will Radio Potsdam künftig mehr mit seinen Nutzer:innen ins Gespräch kommen.

Das MIZ Babelsberg feiert am 19. Mai 2021 sein 10-jähriges Bestehen.

Aktuelle Pressemitteilung der mabb
Seit zehn Jahren fördert das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) technisch innovative Projekte mit dem Schwerpunkt Journalismus und Medien, darunter in den Bereichen TV, Radio und Online.