HAUS DER INNOVATIONEN

Als Einrichtung der Medienanstalt Berlin-Brandenburg (mabb) bietet das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) Förderprogramme, Veranstaltungen und Vernetzungsangebote für Start-ups, Medienschaffende und Journalist:innen an. Außerdem setzt das MIZ in Zusammenarbeit mit Universitäten und Hochschulen Angebote zur Förderung von Medienkompetenz um.

Aktuelle Förderprojekte

In der MIZ-Innovationsförderung entwickeln die Teams neue Lösungen für die Medienwelt und den Journalismus. Hier gibt es mehr Informationen zu laufenden und abgeschlossenen Projekten.

Ein Entwickler präsentiert seiner Kollegin auf dem Smartphone eine App

Aktuelles

Kostenloser KI-Escape-Room startet in der Hochschulpräsenzstelle Luckenwalde

Der AI.CUBE, entwickelt vom MIZ Babelsberg mit der Universität Potsdam und FH Potsdam, zieht nach Luckenwalde. Ab sofort sind kostenlose Termine zwischen Mitte Oktober und Ende Dezember 2022 buchbar.

MIZ-Innovationsförderung für Medienprofis – jetzt bewerben!

Wir suchen wieder innovative Projekte von Medienprofis! Noch bis 3. Oktober 2022 könnt ihr euch für die nächste Runde der MIZ-Innovationsförderung bewerben.

Warum braucht der Lokaljournalismus Experimente?

Wir haben zum Abschluss von „Lokalkomplizen“ mit dem Team hinter dem Projekt über seine Erfahrungen mit dem Aufbau eines digitalen, mitgliederfinanzierten Lokalmagazins gesprochen.