Das Förderprogramm für innovative Medienprojekte

Die MIZ-Innovationsförderung

Um die Medienvielfalt in der Region Berlin-Brandenburg zu stärken, fördert das Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) regelmäßig die Entwicklung innovativer Projekte in den Bereichen Journalismus, TV, Radio und Online-Medien.

Du bist Gründerin eines jungen Start-ups und hast eine Idee, um die Medienwelt ein Stück besser zu machen? Du bist erfahrener Medienschaffender und willst aus deinem Konzept einen distributionsfähigen Prototypen entwickeln? Dein Medienhaus könnte von deiner innovativen Lösung profitieren, aber alleine könnt ihr das Projekt nicht stemmen? Mit der Innovationsförderung für Studierende und Start-ups, Medienprofis und Projektpartner bietet das MIZ Babelsberg das passende Förderprogramm.

Deine Vorteile

So profitierst du von der MIZ-Innovationsförderung

FINANZIERUNG

Wir unterstützen die Umsetzung deiner Idee mit der passenden Finanzierung.

COACHINGS

Wir übernehmen bis zu 1.500 € für projektbezogene Coachings – ob Design Thinking, Marketingstrategie oder Frontend-Design.

BERATUNG

Wir stehen dir mit unserer langjährigen Erfahrung als Fördereinrichtung bei jeder Unsicherheit und Schaffenskrise beratend zur Seite.

NETZWERK

Wir haben ein starkes Netzwerk in Berlin und Brandenburg und sorgen dafür, dass deine Idee die Aufmerksamkeit bekommt, die sie verdient.

INFRASTRUKTUR

Wir stellen dir Räume und Technik zur Verfügung – vom passenden Ort für deinen Hackathon bis zum professionellen TV- und Hörfunkstudio.

It’s a match?!

Checkliste für die MIZ-Innovationsförderung

  • Dein Projekt bietet eine Antwort auf die Herausforderungen des Journalismus und der Medienwelt der Zukunft.
  • Dein Projekt besitzt einen technischen Innovationswert.
  • Dein Projekt fördert die Innovationskraft des Medienstandorts Berlin-Brandenburg.
  • Dein Projekt passt in eine unserer drei Förderkategorien.

Finde das passende Förderprogramm für dich

Hard Facts Icon  ALLGEMEINES

ZIELGRUPPE

Studierende bis zu drei Jahre nach Studienabschluss und Start-ups im Gründungsprozess sowie bis zu drei Jahre nach Gründung

FÖRDERZEITRAUM

Max. 12 Monate

FÖRDERSUMME

Max. 30.000 € Stipendium & Sachkosten

 

Aktuelle Termine Förderung  TERMINE

BEWERBUNGSFRIST

tba

BERATUNGSTERMINE

tba

JURYSITZUNG

tba

Hard Facts Icon  ALLGEMEINES

ZIELGRUPPE

Medienschaffende mit mind. fünf Jahren Berufserfahrung und hervorragenden Referenzen

FÖRDERZEITRAUM

Max. 12 Monate

FÖRDERSUMME

Max. Projektvolumen: 50.000 €, davon 25% Eigenanteil
→ Max. Fördersumme: 37.500 €.

 

Aktuelle Termine Förderung  TERMINE

BEWERBUNGSFRIST

tba

BERATUNGSTERMINE

tba

JURYSITZUNG

tba

Hard Facts Icon  ALLGEMEINES

ZIELGRUPPE

Medienhäuser und Redaktionen

FÖRDERZEITRAUM

6 Monate

ART DER FÖRDERUNG

Wir finanzieren ein dreiköpfiges journalistisches oder interdisziplinäres Team, das zukunftsweisende Vorhaben unseres Medienpartners umsetzt. Darüber hinaus stellen wir Arbeitsplätze für das Team im MIZ Babelsberg, ein Coaching- sowie ein Sachmittelbudget zur Verfügung.

 

Aktuelle Termine Förderung  TERMINE

BEWERBUNGSFRIST

Projektideen können kontinuierlich eingereicht werden.

Dokumente zur Förderung

Diese Dokumente solltest du für deine Bewerbung beachten.
Hinweis: Projektideen für alle drei Kategorien der MIZ-Innovationsförderung können auch kontinuierlich eingereicht werden.

Bewerbungsleitfaden Innovationsförderung

PDF herunterladen

Merkblatt - Grundsätze für die Projektförderung

PDF herunterladen

Information - Studierende, Start-ups, Medienprofis

PDF herunterladen

Aktuelle Förderprojekte

In der MIZ-Innovationsförderung entwickeln die Teams neue Lösungen für die Medienwelt und den Journalismus. Hier erfahrt ihr mehr über laufende und abgeschlossene Projekte.

Ansprechperson

Photo

Marion Franke

Förderung

Marion Franke verantwortet den Bereich Innovationsförderung. Sie ist Ansprechpartnerin für alle Fragen zu den Förderbedingungen, der Antragstellung und verantwortlich für die Betreuung der Projekte.

+49 331 58 56 58-26