RADIO SCHOOL – mach Dich fit für Hörfunk und Audioproduktion

Radiobegeisterte Nachwuchstalente und solche, die es werden wollen, haben im September 2019 wieder die Gelegenheit, an der RADIO SCHOOL teilzunehmen. Das kompakte Programm findet vom 22. bis zum 27. September 2019 im Medieninnovationszentrum Babelsberg (MIZ) statt und bietet Studierenden, AbsolventInnen und anderen BerufsanfängerInnen einen Einstieg in die Hörfunkpraxis.

Die RADIO SCHOOL wurde mit RadioexpertInnen entwickelt, um die Orientierung zu erleichtern und bessere Voraussetzungen für erste berufliche Schritte zu schaffen. TeilnehmerInnen des Bildungsprogramms erhalten einen Überblick über die wesentlichen Aufgaben im Redaktionsalltag, lernen verschiedene Beitragsformen kennen und können anhand von praktischen Übungen erste Erfahrungen sammeln, denn Nachwuchstalente werden dringend gesucht.

Radio- und Audio sind so groß wie nie

Viele Millionen Menschen hören täglich Radio und andere Audio-Angebote. Die Region Berlin-Brandenburg ist bekannt für passionierte RadiomacherInnen und ihre immense Dichte von Sendern und qualitativen Programmen. RedakteurInnen feilen täglich früh bis spät mit der Crew an den Trends der Hörkultur von Live-Radio bis Podcast. Sie sind dran am Geschehen, live vor Ort und kommentieren wachsam, kritisch oder mit Humor, was Gesellschaft, Kultur und Politik Gewöhnliches und Ungewöhnliches zu bieten haben.

Vorbereitung kann am Anfang ausschlaggebend sein

Nachwuchstalente werden hier dringend gesucht. Der Einstieg in den schnellen Redaktionsbetrieb ist jedoch nicht immer leicht zu finden. Häufig sind Vorerfahrungen eine Voraussetzung für die erste Mitarbeit. Hier setzt die RADIO SCHOOL an. TeilnehmerInnen lernen in dem kompakten sechstägigen Bildungsprogramm u. a., wie man im Radio richtig spricht, wie Texte fürs Radio geschrieben werden und natürlich wie sie Audiogeräte und -Software effektiv nutzen. Bis hin zur Moderation im Hörfunkstudio werden die wesentlichen Stationen des Hörfunk ABC bearbeitet. Das während der Übungen selbst produzierte Audio-Material können die angehenden Radiotalente später zum Beispiel als Arbeitsproben nutzen.

Jetzt bewerben und im Oktober dabei sein

Die Zahl der Plätze in der RADIO SCHOOL ist begrenzt. Eine Bewerbung für die Teilnahme ist bis zum 1. September 2019 schriftlich per E-Mail möglich. Alle Details zur Bewerbung und die Voraussetzungen für die erfolgreiche Teilnahme erfahrt Ihr hier http://www.miz-babelsberg.de/radio-school