Sarah Heuberger, Moderatorin der MIZ Role Model Session 9, im Studio des MIZ Babelsberg
21 Jun

MIZ Role Model Session #10

16:00–17:30

Online und vor Ort im MIZ Babelsberg

 

Innovative Lösungen für die Medienwelt und den Journalismus, ehrliches Feedback und Raum für Vernetzung – bei der MIZ Role Model Session #10 pitchen zwei Teams aus der MIZ-Förderung den Abschluss ihrer Projekte:

>>> Dokukratie ist ein Open-Source-System, das Journalist:innen die Arbeit mit Dokumenten von Parlamenten und Behörden erleichtert, indem es die Dokumente automatisiert sammelt und durchsuchbar macht. (Arne Semsrott, Stefan Wehrmeyer)

>>> Lokalkomplizen ist ein Partnerprojekt mit „Krautreporter“. Das interdisziplinäre Team baut in Cottbus den Lokalnewsletter „Der Bus“ auf und entwickelt eine innovative Lösung für die Abonnent:innengewinnung. (Christine Keilholz, Friderike Lehmann)

Außerdem präsentieren zwei Teams einen aktuellen Zwischenstand:

>>> Vertical52 ist eine Web-Plattform zur Analyse von Satelliten- und Radardaten für investigative journalistische Recherchen. (Marcus Pfeil, Michael Anthony)

>>> Newsbriefs ist eine mobile App, die Nichtmuttersprachler:innen mit Lokalnachrichten auf Englisch versorgt. (Krishnaprasad Kesavan, Hariprasad Kesavan)

Konstruktives Feedback gibt's diesmal unter anderem von:

  • Franziska Bluhm (Beraterin für digitale Kommunikationsstrategien)
  • Dr. Jan Georg Plavec (Leitender Redakteur Datenjournalismus Stuttgarter Zeitung / Stuttgarter Nachrichten)
  • Mark Hoffmann (CEO – meinestadt.de)
  • Fabian Kühne (Crossmedialer Manager Social Media & Online Hessischer Rundfunk )

Pfeil nach rechts Anmeldung

Die Teilnahme an der Veranstaltung ist online oder vor Ort möglich. Bitte beachtet, dass es dafür separate Anmeldeverfahren gibt:

  • Teilnahme online via Zoom: Bitte registriert euch über unser Zoom-Anmeldeformular.

  • Teilnahme vor Ort: Bitte registriert euch über das Anmeldeformular am Ende dieser Seite („Jetzt anmelden“). Die Anzahl der Teilnehmenden vor Ort ist begrenzt und es gelten unsere Corona-Regeln.

Corona-Regeln

Wir dürfen nach aktuellem Stand keine Impfnachweise mehr kontrollieren, bitten unsere Gäst:innen aber darum, die Veranstaltung möglichst nur geimpft zu besuchen. Zudem empfehlen wir, am Tag der Veranstaltung einen Corona-Test als Selbsttest oder in einem offiziellen Testzentrum durchzuführen. Bei der Veranstaltung selbst bitten wir um das Tragen einer Gesichtsmaske in Innenräumen, solange sich die Teilnehmenden nicht an ihrem Sitzplatz befinden oder Essen bzw. Getränke konsumieren.

Datenschutzhinweis

Diese Veranstaltung wird durch das MIZ Babelsberg aufgezeichnet. Mit der Teilnahme an der Veranstaltung erklärt ihr euer Einverständnis, dass Bild- und Tonaufnahmen, die von euch als Teilnehmende gemacht werden, zur Dokumentation gespeichert werden und gegebenenfalls auch auf den Webseiten und Social-Media-Kanälen des MIZ abrufbar sind. Bei der Online-Teilnahme, könnt ihr, wenn ihr in der Veranstaltung nicht erscheinen wollt, die Bild- und/oder Tonfunktion des verwendeten Konferenzsystems deaktivieren. Verantwortlicher im Sinne der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist das MIZ. Weitere Informationen zur Datenverarbeitung des MIZ findet ihr unter "Datenschutz".

Bitte beachtet: Über unser Registrierungsformular („Jetzt anmelden“) meldet ihr euch für eine Teilnahme vor Ort an. Für die Online-Teilnahme nutzt bitte unsere Zoom-Anmeldung.

Zurück

Ansprechperson

Photo

Maren Berthold

Innovationstransfer

Maren Berthold verantwortet im Bereich Innovationstransfer die Konzeption, Koordination und Umsetzung von Veranstaltungen und Projekten.

+49 331 58 56 58-88